Dienstag, 6. Januar 2015

Bokeh Tutorial

Aus Spaß an der Freude habe ich mal meine Vorgehensweise für euch festgehalten. Wen es also interessiert, viel Spaß. Falls es niemanden interessiert, kann ich hier wenigstens immer nachgucken, falls ich es mal vergessen sollte. Bin ja auch nicht mehr die Jüngste ;)

Als erstes habe ich mein Papier (ein Stück normale Karteikarte) mit 3 verschiedenen DistressInks gewischt



Für die größeren Kreise habe ich mir aus einem Rest eine Schablone gestanzt




Mit Flüsterweiß habe ich meine Kreise gesetzt und die Stempelfarbe dabei eher unregelmäßig aufgetragen



Anschließend habe ich mit meinem Minischwämmchen weitere Kreise gemacht. Erst mit relativ viel Flüsterweiß und so lange weiter getupft, bis keine Farbe mehr auf dem Schwämmchen war.




Das sieht dann so aus




Jetzt habe ich mit 2 kleinen Punktstempeln Highlights gesetzt und dafür immer wieder frische Stempelfarbe genommen.




Ganz zum Schluss habe ich hier und da noch etwas Flüsterweiß mit meinem runden Schwämmchen getupft, bis es mir gefallen hat.




Und das ist meine fertige Karte. Sehr schlicht, aber ich mag sie. Und man sieht noch schön was vom Hintergrund.



Ich wünsche übrigens allen noch ein frohes und gesundes, neues Jahr. Wir waren ein paar Tage an der Ostsee, mein Handy war schon bei der Ankunft fast leer, ich hatte mein Kabel vergessen und niemand anderes von uns hatte ein passendes dabei. Deshalb gibt es auch kein Foto von Bruce Darnell und mir, aber das ist eine andere Geschichte.

Kommentare:

  1. Dir auch ein gutes, neues, erfolgreiches und nicht zuletzt gesundes Jahr 2015.
    Wunderschön ist Dein Bokeh geworden!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ein frohes neues Jahr meine Liebe, - Ostsee Urlaub, wie schön, da werd ich ganz neidisch. Auf Bruce Darnell kann ich allerdings gut verzichten.
    Toll deine Anleitung! Danke dafür...vielleicht krieg ich das damit auch hin? Wir werden sehn. Auf ein neues hoffentlich kreatives Jahr! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ach! Ich wollte letztens nicht sagen, dass ich nur in Worten und so ohen Bilder schlecht evrstanden habe. *kicher*
    Da muss ich mal gucken, ob mein Flüsterweiß noch intakt ist. Ich fand es immer ein wenig schwierig im Umgang und benutze es desweegen kaum ... Und habe ich wohl kleine Punktstempel? Und wenn ja: wo?
    Vielleicht KRIEGE ich lieber mal so eine Karte! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ein frohes neues Jahr wünsche ich ebenfalls noch...
    Dein Bokeh Hintergrund schaut ganz zauberhaft aus.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen