Sonntag, 12. Oktober 2014

Meine Güte

Es ist wieder ewig her, das ich hier etwas gezeigt habe! Allerdings habe ich in der Zwischenzeit auch nicht wirklich was gemacht, was ich hätte zeigen können.

Und jetzt bin ich seit fast einer Woche Strohwitwe, mein Lieblingsmensch weilt mit seinem Sohn in Tunesien. Eigentlich wollte ich auch mit, aber es hat dieses Jahr einfach nicht gepasst. Und so habe ich die letzten Tage öfter mal wieder im Netz verbracht, habe mir bei Pinterest ganz viel Inspiration geholt und ich habe sogar nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder Scrapsachen geshoppt. Die Sachen sind zwar noch nicht da, aber heute hat es mich trotz des schönen Wetters in mein Zimmerchen gezogen. Ich wollte eine Willkommenskarte für mein Hoasi machen. 

Ich finde Männerkarten immer gar nicht so einfach! Außerdem vergisst man ja auch schnell, was man überhaupt an Kram hat, wenn man so lange nichts gemacht hat. 

Und so isse geworden: 





Habt noch einen schönen Sonntag!



Kommentare:

  1. die ist ja sehr schön geworden! Aber nicht, dass Dein Hoasi jetzt noch öfter ohne Dich wegfährt damit er so ´ne schöne Karte bekommt ;-)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja süß!!!
    Witzig, alle werkeln schon mit den Weihnachtssachen und du holst den Hasen raus, - passt aber ja so gut!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Schön mal wieder was von dir zu sehen. Hoffe deine bessere Hälfte hat die Karte entsprechend gewürdigt. Sieht toll aus.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Britta: Noch hat er sie nicht gesehen, er kommt erst heute abend gegen 23Uhr an :-)

      Vielleicht können wir bald mal wieder gemeinsam Karten machen! Würde mich freuen!

      Löschen
  4. oh ist das süß... erst dachte ich ja du hast dich in der Jahreszeit geirrt...grins

    AntwortenLöschen