Montag, 23. Dezember 2013

Leicht abgewandelt

Ich habe schon auf einigen Blogs die " Rentierkacke" gesehen. Und ich finde diese Idee so niedlich :-)

Wir sind morgen zum Brunch eingeladen und als kleines Mitbringsel gibt es nun unter anderem Schneemannkacke. 
Hoffentlich finden die Gastgeber das genauso niedlich... ;)


Hier ist alles vorbereitet. Die Geschenke sind verpackt, das Haus geputzt und das Weihnachtsessen köchelt auf dem Herd vor sich hin. Ich wünsche euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Kommentare:

  1. Fragt sich nur, wo du die Schneemänner dafür aufgetrieben hast *gg*. Ich finde es sehr lustig und würd mich über so etwas echt freuen - schon alleine für den Lacher wäre es das Wert.
    Viel Spaß dann beim Brunch und bei allem anderen natürlich auch. Genieß die freien Weihnachtstage.
    Ganz liebe Grüße,
    Pedi (gerade noch 38 und in zwei Tagen mit einem Bein vor dem gefühlten Abgrund *lach*)

    AntwortenLöschen
  2. Ha, wie cool! Als Schneemannkacke auch sehr klasse! Was für Kugeln hast du genommen? Muss ja schon mal für's nächste Jahr Ideen sammeln *grins* LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Tanja: Ich habe die Schneekugeln von Milka genommen. Ich glaube, es gibt nur die eine Sorte!

    AntwortenLöschen
  4. :D eine tolle Variation! Feiert noch schön!
    GLG Martina

    AntwortenLöschen