Mittwoch, 6. November 2013

Typisch

Erst mache ich monatelang gar nichts und jetzt habe ich so viel vor, dass ich gar nicht weiß, was ich zuerst machen soll. Weihnachtskarten? Projekt Life? Urlaubsmini? Ich mache einfach alles durcheinander, wie es mir gerade in den Kram passt :-)

Hier kommt das erste Urlaubslayout. Etwas schlicht, aber es hat länger gedauert, als es aussieht. Ich habe nämlich den " Strand" mit Strukturpaste aufgetragen und anschließend -haltet euch fest- mit dem Sand aus Tunesien bestreut ( von dem ich 2 kleine Fläschchen mit nach D genommen habe). Anschließend habe die Muscheln, die ich an unserem Strand gesammelt habe rein gedrückt. Das hält nach dem Trocknen 1A.


Da isser noch einmal im Detail, der tunesische Sand :-)


So, und jetzt mache ich Weihnachtskarten :-)

Kommentare:

  1. Hui, das Foto schaut aus, wie ein Werbebild.

    Liebe Grüße
    Anja alias Schnubbeldupp

    AntwortenLöschen
  2. Das LO landet aber nicht im Album oder? Das gehört an die Wand! Sehr coole Idee...
    Weihnachtskarten habe ich auch schon angefangen, allerdings mache ich dieses Jahr wieder Massenproduktion. Nicht 40 verschiedene, sondern so 4 Motive a 10x oder so...bin irgendwie noch gar nicht in bald-ist-Weihnachten-Stimmung.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Zuerst dachte ich, am Horizont geht ein Schiff unter! :) Sehr cool. Dass du in deinem Zustand noch daran gedacht hast, Sand mitzunehmen?!?

    AntwortenLöschen
  4. Du nun wieder! Echter Sand und Muscheln auf dem LO! Ich fass es nicht...klasse!
    LG Martina

    AntwortenLöschen