Mittwoch, 3. Oktober 2012

Geschafft

Heute habe ich endlich mein kleines Zimmerchen eingeweiht. Und das erste Layout habe ich gleich meinem Hoasi gewidmet :-)
Alleine für den Rahmen habe ich gefühlte Stunden gebraucht. Ich habe gemessen und gehalten, gerissen und geschnitten, damit die Löcher an den Ecken schön abschließen. Und dann habe ich nach dem Aufkleben gemerkt, dass ich das PP falsch geschnitten habe. Nun stimmen die Abstände zum Rand überhaupt nicht mehr *heul*.




Diese genialen Chipboardmauersteine ( was ´n Wort ) habe ich mit 3 verschiedenen Farben Glimmermist angesprüht und anschließend bestempelt.


Ein paar Details


Kommentare:

  1. ein sehr geniales LO! Allerdings musste ich erstmal genau hinschauen WO genau du dich vermessen hast. Das fällt einem auf den ersten Blick ja gar nicht auf. Das Foto in das aufgerissenen Papier einzuarbeiten finde ich eine spitzen Idee. Toll! Und ansonsten: liebe Grüße!

    PS: BSF - Das Special am 03. Oktober 2012, um 19.05 Uhr auf R_L :-)

    AntwortenLöschen
  2. ....wunderschön mit dem gerissenen PP ubd dass das Foto da rausschaut...und die Chipboardmauersteine sind echt klasse...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Also ich nenne das ein Layout Güte 1a (:o) Das Gefühl hat man aber auch nur, wenn eine Ewigkeit gefriemelt wurde, oder? Toll auch dein Handgedoodel am unteren Bildrand.(:o)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist einfach wunder wunderschön!!!
    Weil du den Rand erwähnst, ist er mir aufgefallen, sonst hät ich es gar nicht bemerkt... ABER es stört mich kein bißchen (aber ich weiß, wie es ist, wenn man etwas auf eine ganz bestimmte Art und Weise haben will und dann funktioniert es nicht so).
    Ich finds hammer! (Und dein Hoasi ist toll geblitzdingst...)
    Lieber dicker Herzensgruß
    das
    Fräulein Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt kein vermessen oder verschnitten, es gibt nur: das muss so! Ein schönes LO, - toll, das du wieder was zeigst. Du hast am WoEnde in Fulda gefehlt. LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Dann kannst du ja jetzt wieder voll durchstarten *freu*. Ein super schöne Layout - mehr davon bitte :o)
    Ganz liebe Grüße und nun heißt es warten auf den Mai,
    Pedi

    AntwortenLöschen
  7. ein superschönes Layout, total klasse geworden. Also mir wäre das mit dem Rand auch nicht aufgefallen.
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde das Layout toll und man muss wirklich ein paar mal hinschauen, bis man merkt wo du dich vermessen hast. Sehr sehr schön, das muss ich mir zum liften abspeichern.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mich nur meinen Vorrednerinnen anschließen, ich musste auch lange suchen, bis mir der "Fehler" aufgefallen ist. Hättest Du es nicht erwähnt, hätte ich gedacht dass das so sein soll!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  10. sehr sehr genial - besonders die Mauer, ach und das aufgerollte Papier und da....grins ich werd bei dem Layout nicht fertig mit schwärmen - sehr g**l

    AntwortenLöschen
  11. Also, Süße, das ist HANDARBEIT und außerdem fällt das überhaupt nicht auf. Das ist so toll Dein Layout. Und ich kann Tanja nur Recht geben: Du hast gefehlt.

    Liebe Grüße
    Deine Gisi

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das ist aber schön, mal wieder was von Dir zu sehen. Das LO ist supertoll. Richtig schön Schnipselchenlike ;). Und Glückwunsch zum Hoasi. :D

    LG
    Grit aus Berlin

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, also wenn Du nicht auf die Randabstände aufmerksam gemacht hättest wäre es mir gar nicht aufgefallen !
    Es ist ein ganz wunderbares LO geworden!!
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen