Sonntag, 13. Februar 2011

Ein gestresstes Lebenszeichen

Ich komme im Moment nicht wirklich zum Scrappen. Denn wir renovieren " mal eben" unsere Wohnung ! Doch so schnell, wie ich mir das immer vorstelle, geht es natürlich nicht. Da müssen neue Schränke aufgebaut werden ( damit ich mein Scrapzeug besser verstauen kann ) und muss feststellen, dass auch mit dem neu gewonnenen Platz immer noch nicht alles untergebracht ist *fluch*. Die Tapete erweist sich teilweise resistent gegenüber der neuen Farbe oder reißt auch gerne mal beim Überstreichen. Das bestellte Wunschsofa hat sechs!!! Wochen Lieferzeit und eigentlich habe ich jetzt schon keinen Bock mehr, aber 3 Räume warten noch auf einen neuen Anstrich *uff*

Und mitten im Chaos klingelt der Postbote und überbringt mir einen dicken Umschlag von Marikka. Und darin waren diese wunderbaren, selbst gestrickten Socken

und dazu diese tolle Karte!!!

Also hab ich das Chaos einfach liegen lassen, bin in die wohlverdiente Wanne gestiegen und habe anschließend gleich die neuen Socken angezogen. Passen wie angegossen! Danke Süße, ich hab mich wahnsinnig gefreut !!! *knuddel*

Ja, eine rosa Jogginghose passt vielleicht nicht wirklich zu den Sockenfarben, aber solange der Gatte nichts sagt *kicher*

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Na, Du hast es ja gut! *staun* Mit den Socken, meine ich. Renovierungsstress ist dagegen ja nicht so schön - da kann ich mehrere Lieder von singen. Aber hinterher ist dafür alles ganz toll! Dann brauchst Du die Seegraskörbchen wohl trotzdem noch, oder? ;-) Vielleicht hättet Ihr NOCH mehr Schränke und dafür weniger Sofa...?

    AntwortenLöschen
  2. Sandra: Gute Idee, aber NOCH weniger Sofa geht nicht. Wir haben gerade festgestellt, dass die kurze Ecke KEINE Rückenlehne hat *wiedoofistdasdenn* ?

    AntwortenLöschen
  3. Na da wünsche ich Euch gutes Gelingen und gute Nerven für die Renovierei....Hinterher freut Ihr Euch umso mehr und Du kannst Dich mit den hübschen Socken zurücklehnen!!
    Bis bald und LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh, nun bin ich aber neidisch! Solche Socken sind genau richtig für das dreckige nasskalte Wetter momentan....ich wünsche Dir viel Kraft für die Renovierungsarbeiten! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Das nennt man Recamière!
    Manche Leute finden das gut. *gg*

    AntwortenLöschen
  6. Nee, so ein Ding hat ja hohe Armlehnen. Wir ham ne Ottomane ;-)

    AntwortenLöschen