Montag, 28. Februar 2011

Ich bin der "Tipp der Woche"

Ich fühle mich richtig geehrt.
Die liebe Banu hat mich vor kurzem angeschrieben, ob sie mein *räusper* Tutorial verwenden dürfe. Türlich !!!! ( Hoffentlich ist der Meister jetzt nicht sauer, weil ich mich mit seinen Federn schmücke ).

Auf jeden Fall ist es jetzt auch hier zu sehen...

Freitag, 25. Februar 2011

Nimmt das irgendwann noch mal ein Ende?

Ja, wir renovieren immer noch. Haben ehrlich gesagt auch erst zwei Räume geschafft. Wir kommen nur langsam voran, weil mein Mann ausgerechnet jetzt so wahnsinnig viel zu tun hat. Aber das, was bis jetzt fertig ist, sieht wunderbar aus. Hell. Freundlich. Und so sauber ! Auf so kleinen Flächen wie den Türrahmen kann sich mit den Jahren echt ne Menge Staub sammeln *pfui*.

In der Zwischenzeit habe ich es zumindest geschafft, eine Geburtstagskarte pünktlich auf den Weg zu bringen. Aber erst mal möchte ich mich dem 100. Freitagsfüller von Barbara widmen.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Eigentlich wäre es schön, wenn die Wohnung schon fertig wäre .

2. Dieser Jugend- und Diätwahn ist einfach lächerlich.

3. Gestern Abend habe ich mir schon das Wochenende herbei gesehnt .

4. Warum ist Tahiti nur so weit weg.

5. Ich könnte niemals eine Spinne in die Hand nehmen .

6. Ich hätte vor kurzem im Lotto gewonnen, wenn ich einen eigenen Koch hätte.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend räume ich die Küche aus, morgen habe ich das Einräumen geplant und Sonntag möchte ich einfach mal gar nix tun !


Und diese Karte musste gar nicht so weit reisen. Und das Beste: Ich brauchte bei den Nähten diesmal keinen Schmetterling :-)


Montag, 21. Februar 2011

Fotoshooting

Für mein neues Avatarbild hat mein Mann ein paar Bilder von mir geschossen. Ich gefalle mir auf Fotos zwar nie so richtig, aber wir hatten eine Menge Spaß :-)


Mehr habe ich nicht geschafft, denn wir sind immer noch am Renovieren. Warum dauert so etwas eigentlich immer länger, als geplant?

Und jetzt gehe ich die restlichen Türrahmen abschleifen * maul*

Sonntag, 13. Februar 2011

Ein gestresstes Lebenszeichen

Ich komme im Moment nicht wirklich zum Scrappen. Denn wir renovieren " mal eben" unsere Wohnung ! Doch so schnell, wie ich mir das immer vorstelle, geht es natürlich nicht. Da müssen neue Schränke aufgebaut werden ( damit ich mein Scrapzeug besser verstauen kann ) und muss feststellen, dass auch mit dem neu gewonnenen Platz immer noch nicht alles untergebracht ist *fluch*. Die Tapete erweist sich teilweise resistent gegenüber der neuen Farbe oder reißt auch gerne mal beim Überstreichen. Das bestellte Wunschsofa hat sechs!!! Wochen Lieferzeit und eigentlich habe ich jetzt schon keinen Bock mehr, aber 3 Räume warten noch auf einen neuen Anstrich *uff*

Und mitten im Chaos klingelt der Postbote und überbringt mir einen dicken Umschlag von Marikka. Und darin waren diese wunderbaren, selbst gestrickten Socken

und dazu diese tolle Karte!!!

Also hab ich das Chaos einfach liegen lassen, bin in die wohlverdiente Wanne gestiegen und habe anschließend gleich die neuen Socken angezogen. Passen wie angegossen! Danke Süße, ich hab mich wahnsinnig gefreut !!! *knuddel*

Ja, eine rosa Jogginghose passt vielleicht nicht wirklich zu den Sockenfarben, aber solange der Gatte nichts sagt *kicher*

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Dienstag, 8. Februar 2011

So Kleinigkeiten

In einer Challenge vom Scrapfriendsforum ging es darum, Gutscheine anzufertigen. Im Scheckkartenformat. Geht superschnell und die werde ich sicherlich öfter machen!

Dann mache ich von dem PP, was bei meinen Layouts übrig bleibt, immer noch kleine, schnelle Karten. Wirklich ohne viel Aufwand. Einfach nur als kleinen Gruß, wenn ich mal was verschicke.
Und meinen Geburtstagskartenvorrat habe ich auch wieder etwas aufgestockt


Außerdem hibbel ich jeden Tag und warte auf mein Päckchen aus Amerika. Ich habe mir nämlich auch den Distrezz-it-all bestellt und noch ein paar andere Kleinigkeiten *höhö*

Freitag, 4. Februar 2011

Karten und ein Circle Journal

Ich habe vor ein paar Tagen Tanjas CJ mit dem Thema " Traditionen" am Wickel gehabt.
Beim Grübeln über meinen Eintrag musste ich dann leider feststellen, dass wir nur eine einzige Tradition haben, aber die finde ich großartig. Aber seht selbst...

Erstmal meine Vorstellung ...

...und der Eintrag. Ich hatte mir das so schön vorgestellt, mit dem geteilten Foto. Das war aber gar keine gute Idee, denn die Seiten standen dadurch etwas auseinander . Also habe ich es gar nicht mehr gewagt, noch zusätzliche Embellis zu verwenden.

Aus den Resten habe ich dann gleich noch eine Karte gemacht. Und dabei ist auch mal wieder meine Nähmaschine zum Einsatz gekommen. Leider habe ich mich mal wieder etwas vernäht und diese kleinen Nähfehler verdecke ich gerne mit einem Schmetterling ( den man auf ziemlich vielen Nähten bei mir sieht *gg* )

Und gleich noch eine ( auch wieder mit Schmetterling ). Irgendwie hab ich das Ding noch nicht so im Griff